Kategorien &
Plattformen

Hessische Jakobusgesellschaft

Vereins zur Förderung der Religion, Kultur und Wissenschaft im Hinblick auf die Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela
Hessische Jakobusgesellschaft
Hessische Jakobusgesellschaft
© Hessische Jakobusgesellschaft

Wer wir sind

© Pixabay

Gegründet wurde die Hessische St. Jakobusgesellschaft Frankfurt am Main am 28.03.2014. Sie ist im Vereinsregister eingetragen mit der Nummer: VR 15355

Zweck des Vereins ist die Förderung der Religion, Kultur und Wissenschaft im Hinblick auf die Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela

Der Verein verfolgt seine Ziele in christlichem Geist und in Verbindung zu den Kirchen. Er fühlt sich der europäischen Zusammenarbeit und Völkerverständigung verpflichtet.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke

Der Verein unterstützt die Gründung von Regionalgruppen. Deren Sprecher haben eine beratende Stimme im Vorstand. Die Regionalgruppen bieten Interessierten ein Forum „vor Ort".

Verantstaltungen 2018

Was wir wollen

  • Erforschung, Erhaltung und Pflege des mit dem Jakobsweg und der örtlichen Wallfahrtstradition in Verbindung stehenden Kulturgutes und religiösen Brauchtums, vor allem der Wege, Stätten und Herbergen der Pilgerfahrt
  • Öffentlichkeitsarbeit, Information und Beratung von Pilgern und an der Pilgertradition Interessierten;
  • Betreuung der regionalen Pilgerwege
  • Gemeinsam verschiedene Jakobswege in Hessen und Deutschland erkunden und auf die Pilgertradition aufmerksam machen

Werden Sie Mitglied

© Bistum Limburg / CM

Die  Hessische St. Jakobusgesellschaft Frankfurt e.V. finanziert sich ausschließlich  aus  Spenden  und Mitgliedsbeiträgen.
Mitglieder  des  Vereins  können Personen  nach  Vollendung  des sechzehnten Lebensjahres (persönliche Mitglieder)  und  Institutionen  werden,
die  die  Ziele  des  Vereins  unterstützen und fördern wollen.
Die Mindestbeitragsätze pro Jahr:

  • Einzelmitglieder   € 30,00
  • Paare                     € 40,00
  • Geringverdiener  € 10,00
  • Institutionen         € 80,00

überweisen Mitglieder auf das Konto:
Hessische St. Jakobusgesellschaft 

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN:DE07 5005 0201 0200 5569 24
SWIFT:HELADEF1822

Beiträge und Spenden bis zu einer Höhe von € 200,00 können direkt ohne zusätzliche Bescheinigung abgesetzt werden 

Faltblatt der Jakobusgesellschaft

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz